Heute ist es wieder einmal an der Zeit etwas mit euch zu plaudern. 🙂

Ich kann es kaum glauben. Ein Wunderdings darf ich endlich mein Eigen nennen. Tja, vielleicht fragt sich jetzt jemand was ein Wunderdings ist. Manche sagen auch einfach nur Schnellkochtopf dazu. Genauer gesagt ist es ein Fissler vitaquick (http://www.fissler-shop.de/vitaquick+Schnellkochtopf.html). Mein kleiner Bruder und seine Freundin sind so lieb und haben mir den zum Geburtstag geschenkt. Jiha.. Ich habe mir so lange überlegt, ob ich mir einen kaufen soll und dann habe ich das Geschenk ausgepackt und thatha… Da war er! 🙂 Mir sind sofort einige Gerichte eingefallen und ich freue mich schon sooo darauf ihn endlich zu verwenden.  Leider hatte ich bis dato noch keine Zeit dazu. Wenn ich ein bisschen Erfahrungen damit gesammelt habe, dann lasse ich es euch gerne wissen! 🙂

Die zweite „Küchenerleichterung“, die ich mir einfach gegönnt habe, ist eine Küchenmaschine. Hier habe ich ebenfalls schon echt laaaange überlegt, ob ich mir eine leisten soll. Mein Contra war immer „Ich habe ja einen Handmixer, warum soll ich dann eine Küchenmaschine kaufen?“, ABER ich bin echt froh, dass ich mir eine geleistet habe. Naja, eigentlich habe ich sie ja zusammen mit meinem Freund gekauft. 😉 Es ist eine Moulinex Masterchef Gourmet (http://www.moulinex.at/products/kitchen-machine/BineoProducts.aspx) und ich war sogar ein bisschen nervös, als ich sie ausgepackt habe. Vielleicht denken jetzt manche, dass ich völlig übertreibe, aber ich habe hald echt schon sehr lange darüber überlegt. Also war es nun endlich so weit und wir haben die Küchenmaschine gekauft – sie hat übrigens € 179,- gekostet und wir haben sie beim Interspar gekauft. Natürlich musste ich sie gleich ausprobieren. Ich habe nun schon einige leichtere Teigsorten, sowie einen Germteig damit zubereitet. Bis jetzt habe ich noch keine Negativerfahrung damit gemacht. Die Bedienung ist super einfach und es ist auch eine  Beschreibung beigelegt, die sich einfach und schnell lesen lässt. Es sind auch einige Rezepte in einem beigelegten Heftchen zu finden und demnächst werde ich etwas daraus ausprobieren. Mal schauen, ob die Rezepte was können. 😉 Wenn demnächst die Erdbeersaison kommt, dann gibt es auf jeden Fall selbstgemachtes Erdbeer- Minze- Eis, denn in dem Küchenmaschinen- Paket war auch ein Standmixeraufsatz dabei. Das Rezept stelle ich dann natürlich auf den Blog!

Ich möchte euch jetzt auch gar nicht länger mit meinem Gequatsche nerven. 😉 Wenn ich weitere Erfahrungen gesammelt habe, dann werde ich eine kleine Produktbewertung erstellen.

Wünsch euch was,

Tina 🙂

Keine Kommentare möglich.