Ziegenkäse mit Radieschen und Preiselbeeren

Heute gibt’s passend zum nahenden Sommer ein ganz knackiges Rezept. Es dauert nur rund 10 Minuten in der Zubereitung und ist einfach köstlich erfrischend. Die Radieschenscheiben verleihen dem Ganzen eine schmackhafte Schärfe, die Preiselbeermarmelade rundet alles mit einer gewissen Süße ab. Mein Freund würde (trotz der positiven Eigenschaften) dieses Sandwich nicht anrühren – warum? Weil er keine Preiselbeeren mag. Auch egal, bleibt mehr für mich! 😉  Zutaten für 2 Personen: 2 Kornspitz 4 Radieschen 125 g Ziegenfrischkäse 1 – 2 TL Preiselbeermarmelade etwas Kresse und/oder Salat Zubereitung (ca. 10 Minuten): Den Kornspitz aufschneiden. Die Radieschen waschen und in dünne Scheiben schneiden. Die untere Kornspitzhälfte mit dem Ziegenfrischkäse bestreichen und die Radieschenscheiben darauf verteilen. Zum Schluss mit etwas Kresse oder Salatblättern, sowie der Preiselbeermarmelade toppen. Guten Appetit! 🙂