Frischkäse- Bachsaibling- Spaghetti

Ich habe meinen Blog letzte Woche wirklich stiefmütterlich behandelt. Eigentlich hatte ich das nicht vor (wer macht das auch schon absichtlich?), aber mein Zeitmanagement hat etwas versagt. Ich bin ehrlich, ich habe die letzte Seminararbeit für’s 4. Semester unterschätzt und habe gefühlte 10000 Jahre gebraucht, um diese fertigzustellen. ABER – nun ist sie fertig, hochgeladen, das 4. Semester ist somit vorbei und das wird mit leckeren Aufstrich- Nudeln gefeiert. 😀 Das Rezept ist wirklich simpel und schmeckt einfach köstlich. Zutaten für 2 Personen: 140 g Dinkel- Vollkornnudeln ½ Zucchini 1 Zwiebel 150 g Frischkäse natur 2 EL gehackte Petersilie 150 g geräuchertes Bachsaiblingfilet etwas Öl Salz und Pfeffer etwas Nudelwasser Zubereitung: Die Zucchini waschen und mit einem Gemüsespiralschneider in Gemüsespaghetti verwandeln. Anschließend beiseitesetellen. Die Zwiebel würfeln und in etwas Öl in einer beschichteten Pfanne glasig anbraten. Anschließend den Frischkäse hinzugeben und diesen schmelzen lassen. Den Bachsaibling in kleine bis mittlere…