Ribiselkuchen von Conny’s Küchlein 〈Gastbeitrag〉

Und auch ich brauche einmal Urlaub! 😀 Deshalb war die liebe Conny so hilfsbereit und hat mir ein köstliches Rezept für euch dagelassen. Zu Besuch bei quintESSENz. Da muss doch etwas Besonderes her. 🙂 Aber was würde diesem Blog alle Ehre machen? Während ich so überlegte, kam mir die Idee etwas weiterzugeben. Etwas, das meine Mama schon von ihrer Mama bekam. Etwas, das in mir nostalgische Erinnerung an die Sommerzeit bei meiner Oma weckte. Unser herrlicher Ribiselkuchen. Ja! Genau der soll es werden und ihrem Blog mit unseren frischen Ribiseln aus dem Garten einen weiteren Farbtupfer verleihen. Zurzeit wachsen in unserem Garten so viele leckere Früchte. Ich bin sowieso ein Fan davon, alles selbst anzubauen und zu verarbeiten. Neben Kirschen, Himbeeren und Erdbeeren fühlen sich bei uns vor allem auch die Ribisel wohl. Und weil die Kombination von süßem Kuchen und säuerlichen Früchten perfekt in den Sommer passt, musste ich…