Liptauer mit Bergkäse- Cracker & Gedanken an Oma und Silvester

Heute habe ich ein ganz besonderes Rezept für dich. Es ist ein Rezept, bei dem mich meine Oma inspiriert hat. Immer wenn die Familie bei ihr zusammenkommt und es Jausenzeit ist, dann öffnet meine Oma den Kühlschrank und holt ihren köstlichen Liptauer heraus. Fein würzig und aromatisch – das Rot des Paprikapulvers sticht sofort ins Auge und am besten passt dazu frisches Bauernbrot. Ich könnte mir auch gut vorstellen, dass dieses Liptauer- Rezept hervorragend für Silvester geeignet ist. Schon gut, es ist noch nicht mal Weihnachten vorbei, aber ich plane hald einfach richtig gerne und daher denke ich schon so ein bisserl an Silvester – wie und wo wird gefeiert? Was gibt es als köstliche Verpflegung? und, und, und…. Bei Mr. B. und mir ist es mittlerweile so, dass wir Silvester im Freundeskreis feiern – ganz gemütlich, ohne Hektik, mit schmackhaftem Essen (meist Raclette) und dem ein oder anderen Cocktail.…