Mais- Speck- Dip- Sandwich & mein Jahresvorsatz 2018

Du hast es richtig bemerkt, ich habe seit fast drei Wochen nicht mehr gebloggt – bisher die längste Zeit, dass kein Rezept am Blog online ging. Irgendwie ein komisches Gefühl, doch ich habe eine kurze Auszeit gebraucht. Nicht um mich zu sammeln, Kreativität zu schöpfen oder um einfach mal zu entspannen – nein, im Gegenteil. Im Moment ist bei mir ziemlich viel los – mein Studium geht dem Ende zu und das bedeutet, dass auf einmal noch richtig viel zu erledigen ist – zudem steht die Bachelorarbeit an und ja. Das alles nimmt gerade ziemlich viel Zeit in meinem Leben ein. ABER, ich beschwere mich deswegen nicht, denn ich habe mir vorgenommen weniger zu sudern. Ja richtig gelesen, ich habe mir etwas für’s neue Jahr vorgenommen. 😀 Eigentlich passt das nicht zu mir. Ich schreibe zwar unheimlich gerne To-do- Listen, plane zig Sachen, aber Jahresvorsätze habe ich eigentlich nie. Warum…